Datum:

Thermoplan präsentiert BW4 CT

Die kompakt gehaltene BW4 CT zeichnet sich vor allem durch ihr neues, simples Handling aus, bleibt in Punkto Performance aber ebenso auf gleich hohem Niveau wie ihre Geschwister in der Produktlinie. In Zahlen ausgedrückt, schafft die BW4 CT im Handumdrehen 240 Espressi, 200 Kaffeetassen oder 120 Teeprodukte pro Stunde. Wie es der Name schon verrät, trägt unser Neuzugang kein Milchmodul mehr. Einer der grössten Vorteile, der dadurch für den Endkunden geschaffen wurde, ist die kurze Reinigungszeit des Kaffeezyklus’, welche nur noch 6.5 Minuten in Anspruch nimmt.

Update gefällig?

Jeden Tag verpassen Tausende Menschen im Hotel die neuesten Nachrichten von HOTEL & hardware. Sie auch?

Was Andere gerade lesen

Verwandte Beiträge

Winterhalter: Hohes Interesse an der neuen MT-Serie

Mit der modularen Bauweise der neuen MT-Serie hat Winterhalter auch während der Intergastra starkes Interesse von Fachhandel, Planungsbüros...

COLGED: Wasch-Arm raus, Flaschenspüler rein

Mit einem Klick ist der Wascharm aus der Spülmaschine herausgenommen und das Flaschen-Rack mit Waschdüsen eingesetzt. So lassen...

Welche Chancen bieten sich für Hotels durch den Betrieb eines eigenen self-service-shops?

Ein Selbstbedienungs-Shop mit Self-Checkout in der Nähe der Hotelrezeption bietet mehrere Vorteile und Chancen für Hotels: Erhöhte Gästezufriedenheit:...

HOBART präsentiert innovative Untertischspülmaschine mit BESTECK PREMIUM Feature

HOBART hat die weltweit erste Untertischspülmaschine mit einem integrierten BESTECK PREMIUM Feature vorgestellt, welches das manuelle Polieren von...