Datum:

Winterhalter: Hohes Interesse an der neuen MT-Serie

Mit der modularen Bauweise der neuen MT-Serie hat Winterhalter auch während der Intergastra starkes Interesse von Fachhandel, Planungsbüros und potenziellen Kunden bekommen. So können Handel und Planer papierfrei für ihre Projekte im Online-Konfigurator die Maschine konfigurieren und in ihren Planungen berücksichtigen.

Neben der modularen Bauweise, die auch nach Jahren noch den problemlosen Austausch nur einzelner Komponenten ermöglicht, wartet die MT-Serie mit einer eingebauten Hygienesicherheit auf: Wenn sich das Spülwasser aufgrund hoher Bestückung abkühlt, wird die Geschwindigkeit der Fördertechnik entsprechend reduziert, um das hygienische Spülen sicherzustellen. So wird viel Energie gespart, die sonst in Nachheizen oder Wasserzufuhr geflossen wäre.

Update gefällig?

Jeden Tag verpassen Tausende Menschen im Hotel die neuesten Nachrichten von HOTEL & hardware. Sie auch?

Was Andere gerade lesen

Verwandte Beiträge

COLGED: Wasch-Arm raus, Flaschenspüler rein

Mit einem Klick ist der Wascharm aus der Spülmaschine herausgenommen und das Flaschen-Rack mit Waschdüsen eingesetzt. So lassen...

Welche Chancen bieten sich für Hotels durch den Betrieb eines eigenen self-service-shops?

Ein Selbstbedienungs-Shop mit Self-Checkout in der Nähe der Hotelrezeption bietet mehrere Vorteile und Chancen für Hotels: Erhöhte Gästezufriedenheit:...

HOBART präsentiert innovative Untertischspülmaschine mit BESTECK PREMIUM Feature

HOBART hat die weltweit erste Untertischspülmaschine mit einem integrierten BESTECK PREMIUM Feature vorgestellt, welches das manuelle Polieren von...

EF Robotics stellt “Follow-Me” Roboter-Technologie von AutoXing auf der Intergastra 2024 vor

EF Robotics stellt auf der Intergastra 2024 die "Follow-Me"-Technologie seines Partners AutoXing vor. Diese Funktion ermöglicht es Robotern,...