Datum:

Mehrweggeschirr hygienisch spülen – mit Miele

Seit Anfang des Jahres sind viele Gastronomen und Caterer verpflichtet, für die Außer-Haus-Verpflegung auch Mehrweggeschirr anzubieten und wieder zurückzunehmen. Meist besteht es aus Kunststoff – ein Material, das die maschinelle Reinigung vor Herausforderungen stellt. Miele bietet deshalb für Frischwasser- und Tankgeschirrspüler ab August 2023 eine praxistaugliche Lösung an: mit neuen Körben und Einsätzen, in denen Becher und Bowls sicher positioniert, hygienisch sauber und anschließend zuverlässig getrocknet werden.

Gewerbliche Frischwassergeschirrspüler der Serie MasterLine verfügen über zwei Ebenen, in denen viel Mehrweggeschirr sauber wird – oder, je nach Auslastung, weiteres Spülgut auf der zweiten Ebene. Für den Oberkorb und das Spülen von bis zu 25 Mehrwegbechern sowie Bowls wurde der Einsatz APFD 417 entwickelt.

Für die untere Ebene und zur Verwendung in Tankgeschirrspülern ist der Korb APFD 222 vorgesehen. Er nimmt ebenfalls Bowls oder 25 Becher auf. Dazu gibt es einen Einsatz für neun passende Deckel. Damit das in der Regel leichte Spülgut an Ort und Stelle bleibt, ist dieser Korb mit einem Abdeckgitter ausgestattet. Es schützt die Becher automatisch vor dem Verrutschen, sobald der Korb in die Maschine geschoben wird. Überall stellt eine schräge Positionierung des Geschirrs sicher, dass Wasser leicht abläuft.

Für ein zuverlässiges Trocknungsergebnis des Kunststoffgeschirrs, das Wärme nur kurz speichert, sorgen in allen Geräten erhöhte Nachspül-Temperaturen. Darüber hinaus gibt es bei den Frischwassergeschirrspülern die optionale Funktion Dry+, die dem Spülraum während des Trocknungsprozesses feuchtwarmen Wrasen entzieht und ihm frische Umgebungsluft zuführt – damit Mehrweggeschirr schnell wieder verwendet werden kann.

Update gefällig?

Jeden Tag verpassen Tausende Menschen im Hotel die neuesten Nachrichten von HOTEL & hardware. Sie auch?

Was Andere gerade lesen

Verwandte Beiträge

Rieber bietet Frontcooking-Flexibilität mit dem ACS Varithek-System

Das modulare ACS Varithek-System von Rieber revolutioniert das Frontcooking durch hohe Flexibilität, Energieeffizienz und umfangreiche Anpassungsmöglichkeiten, geeignet für...

Ecolab startet mit Recycling-Reinigungstextilien

Ecolab hat eine neue Produktlinie von professionellen Reinigungstextilien eingeführt, die ausschließlich aus 100% recycelten Fasern bestehen, um die...

Mehrwegsystem-Einführung in Wiesbaden/Mainz

Ein neues Pilotprojekt in Wiesbaden und Mainz zielt darauf ab, das Rückgabesystem für Mehrwegbecher in der Gastronomie zu...

Schaerer und Turnpike kooperieren bei Smartwatch-Anbindung

Schaerer und das Wearable-Tech-Unternehmen Turnpike haben eine Smartwatch-Integrationslösung für Schaerer Kaffeemaschinen entwickelt, die Mitarbeitende im Einzelhandel durch proaktive...