Datum:

Schaerer stärkt digitales Angebot durch Fokussierung auf individuelle Kundenbedürfnisse

Schaerer Coffee Link hat sein digitales Beratungs- und Lösungsportfolio für Hoteliers und die Gastronomie weiterentwickelt, um den unterschiedlichen Anforderungen seiner Kunden gerecht zu werden. Dieses Angebot richtet sich an Hoteliers und Gastronomen, die ihr digitales Geschäft ausbauen und ihre Kaffeemaschinen vernetzen möchten. Schaerer Coffee Link bietet maßgeschneiderte Lösungen in den Bereichen “Transparenz gewinnen”, “Business optimieren” und “Innovationen realisieren”.

Im Bereich “Transparenz gewinnen” konzentriert sich das Angebot darauf, Daten von vernetzten Kaffeemaschinen bereitzustellen und sie auf der digitalen Plattform Schaerer Coffee Link zu visualisieren. Dies ermöglicht es, Geschäftsprozesse zu analysieren und zu optimieren, basierend auf objektiven und präzisen Informationen.

Für diejenigen, die das Potenzial digitalisierter Geschäftsprozesse weiter ausschöpfen möchten, bietet Schaerer im Bereich “Business optimieren” Lösungen zur Effizienzsteigerung und Kostenoptimierung im Betriebsalltag. Dies umfasst die Automatisierung von wiederkehrenden Prozessen, die Vereinfachung von Arbeitsabläufen und die Senkung operativer Kosten.

Unternehmen, die bereits einen hohen Digitalisierungsgrad erreicht haben, können in der Anforderungswelt “Innovationen realisieren” von Schaerer Unterstützung bei der vollständigen IT-Integration ihrer Kaffeekonzepte in ihr digitales Ökosystem erhalten. Dies ermöglicht die Weiterentwicklung individueller Geschäftsmodelle und umfasst Optionen wie Mobile Payment, Kundenbindungsprogramme und die Integration von Kaffeemaschinen in automatisierte Selbstbedienungskonzepte.

Insgesamt bietet Schaerer Coffee Link digitale Lösungen, die auf den verschiedenen Bedürfnissen und digitalen Reifegraden der Kunden in der Hotel- und Gastronomie-Branche basieren. Die Basis für diese Lösungen sind die digitale Plattform Schaerer Coffee Link, von Schaerer entwickelte API-Schnittstellen und umfangreiche Erfahrungen in der Vernetzung von professionellen Kaffeemaschinen.

Update gefällig?

Jeden Tag verpassen Tausende Menschen im Hotel die neuesten Nachrichten von HOTEL & hardware. Sie auch?

Was Andere gerade lesen

Verwandte Beiträge

Interview mit Martine Dubois, Community Manager bei CulinarX

Interview mit Martine Dubois, Community Managerin bei CulinarX Interviewer: Tim Oberstebrink, Herausgeber von Digital Foodservice Media Tim Oberstebrink: Hallo Martine,...

HOOSY Hackathon lieferte bereits erste Lösungen

Der HOOSY Hackathon, der am Wochenende in Hamburg stattfand, lieferte bereits wertvolle Lösungsansätze auf dem Weg zur Vereinfachung...

JURA Gastro enthüllt X4 Kaffeevollautomat

JURA Gastro Vertriebs-GmbH stellt den neuen Kaffeevollautomaten X4 vor, einen auf Schwarzkaffee spezialisierten Automaten für rund 100 Tassen...

HOBART UP/UX Serie: Effizienter und intuitiver

Die Universalspülmaschinen-Serie UP/UX von HOBART wurde aktualisiert, mit einer neuen schwarzen VISIOTRONIC-TOUCH Steuerung und reduziertem Wasserverbrauch. Die UP/UX Spülmaschinen...