Datum:

Schaerer spendet Kaffeemaschine für Stadteilcafé Fulda

Seit Mitte Oktober 2021 können die Gäste des Stadtteilcafés Fulda Ostend/Ziehers Süd bei einer Tasse Kaffee ein paar gemütliche Stunden verbringen und miteinander ins Gespräch kommen.

Heißgetränke wie Cappuccino, Latte Macchiato oder Espresso werden nun von einem professionellen Kaffeevollautomaten zubereitet – einer Spende des Kaffeemaschinenherstellers Schaerer an die soziale Einrichtung, die vom AWO Kreisverband Fulda e.V., dem Mütterzentrum e.V., dem Jugendclub Ostend und der Deutsche Familienstiftung betrieben wird.

Update gefällig?

Jeden Tag verpassen Tausende Menschen im Hotel die neuesten Nachrichten von HOTEL & hardware. Sie auch?

Was Andere gerade lesen

Verwandte Beiträge

Rieber bietet Frontcooking-Flexibilität mit dem ACS Varithek-System

Das modulare ACS Varithek-System von Rieber revolutioniert das Frontcooking durch hohe Flexibilität, Energieeffizienz und umfangreiche Anpassungsmöglichkeiten, geeignet für...

Ecolab startet mit Recycling-Reinigungstextilien

Ecolab hat eine neue Produktlinie von professionellen Reinigungstextilien eingeführt, die ausschließlich aus 100% recycelten Fasern bestehen, um die...

Mehrwegsystem-Einführung in Wiesbaden/Mainz

Ein neues Pilotprojekt in Wiesbaden und Mainz zielt darauf ab, das Rückgabesystem für Mehrwegbecher in der Gastronomie zu...

Schaerer und Turnpike kooperieren bei Smartwatch-Anbindung

Schaerer und das Wearable-Tech-Unternehmen Turnpike haben eine Smartwatch-Integrationslösung für Schaerer Kaffeemaschinen entwickelt, die Mitarbeitende im Einzelhandel durch proaktive...