Datum:

BeyondTraditional: FRANKE Coffe Systems lanciert die ersten Modelle der Mytico-Linie

Franke präsentiert neue Produktkategorie BeyondTraditional mit erster Produktlinie Mytico

Auf der Internorga stellte Franke Coffee Systems die ersten beiden Modelle der Mytico-Linie vor: Mytico Due und Mytico Vario.

Mytico Due rückt Service in Barista-Qualität in den Vordergrund und bietet dem Kunden ein herausragendes Kaffeeerlebnis – mit einem modernen Design, das jeden Raum bereichert. Die automatisierten Abläufe und das intuitive Design in Verbindung mit der geringen Höhe der Maschine ermöglichen es den Baristas, mit den Kunden in Kontakt zu treten und sich darauf zu konzentrieren, unvergessliche Momente zu schaffen, starke Beziehungen aufzubauen und die Kundentreue zu fördern. Mytico Due zelebriert das Handwerk der Kaffeezubereitung und versetzt Baristas in die Lage, sich kreativ zu entfalten und aussergewöhnliche Erlebnisse zu bieten – dank der Two-Step-Zubereitung mit vollautomatischen oder traditionellen Dampflanzen.

Mytico Vario bringt mit ihrem modernen Design einen Hauch von Eleganz in jeden Raum und gewährleistet durch eine einfache Konfiguration und automatisierte Abläufe ein hochwertiges Kaffeeerlebnis. Unter anderem trägt das integrierte Milchsystem dazu bei, Milchverluste zu reduzieren, und erweitert das vielfältige Getränkesortiment. Ohne grosse Einarbeitung können zwei Personen gleichzeitig agieren und schnell die Favoriten der Kunden kreieren. Die Vielseitigkeit der Maschine ermöglicht es, Signature-Getränke herzustellen, und die Dampflanze für Milchalternativen verringert das Risiko von Kreuzkontamination. Bei der Mytico Vario steht die Benutzerfreundlichkeit im Vordergrund. Sie bietet einen einheitlichen und effizienten Kaffeezubereitungsprozess bei gleichbleibend hoher Qualität.

Beide Modelle sind IoT-fähig und können vollständig in Franke Digital Services integriert werden. So besteht die Möglichkeit, einzelne Kaffeemaschinen oder eine ganze Kaffeemaschinenflotte aus der Ferne zu überwachen und zu verwalten. Zusätzlich zu den umfangreichen vorinstallierten Technologien können weitere optionale Funktionen hinzugefügt werden, um die Maschinen optimal an die Kundenbedürfnisse anzupassen.

Die neue Produktkategorie BeyondTraditional ergänzt das breite Produktportfolio an Vollautomaten von Franke Coffee Systems perfekt. Zudem erschliesst die neue Mytico-Linie noch mehr Potenzial für die Kaffeeunternehmer von heute – in jedem Segment, an jedem Standort und in jeder Grösse.

Um mehr über BeyondTraditional und Mytico zu erfahren, besuchen Sie das Franke Team auf der Internorga, Halle A4, Stand A4.209. Experten für Kaffeekompetenz, Franke Coffee Technologies und technisches Know-how sind täglich am Franke-Stand präsent.

 

Marco Zancolò, CEO von Franke Coffee Systems, erklärt: «Wir von Franke sind stets bestrebt, bei der Entwicklung neuer Produkte und Technologien unsere Kompetenz und unser Know-how bis ins kleinste Detail einzubringen. Unser Forschungs- und Entwicklungsteam setzt auf eine Kombination von Tradition und Innovation und hat alles dafür getan, unseren Vollautomaten noch mehr Potenzial zu verleihen. Das Ergebnis ist eine neue Produktkategorie für die professionelle Kaffeezubereitung, die wir BeyondTraditional nennen – und ihre erste Produktlinie, Mytico.»

Franke Mytico bietet höchste Flexibilität für ein breites Einsatzspektrum und erleichtert den Einstieg in neue Kundensegmente. Für die Herstellung dieser einzigartigen Kaffeelösungen werden hochwertige Materialien verwendet, die Zuverlässigkeit und Langlebigkeit gewährleisten. Die verschiedenen Modelle der Produktlinie sind multifunktional und verfügen über nutzererprobte Franke Coffee Technologies wie beispielsweise die innovative iQFlowTM-Technologie. Von der vollautomatischen Getränkeherstellung bis zur Two-Step-Zubereitung, die dem Barista sämtliche kreativen Freiheiten lässt, passt sich Mytico jedem Konzept und Kundenwunsch an.

«Mytico ist eine bahnbrechende Kaffeemaschinenlinie, die aussen mit makellosem italienischem Design und innen mit Schweizer Qualität von Franke überzeugt», sagt Zancolò. «Die Maschine fügt sich nahtlos in verschiedenste Räume ein, ohne Kompromisse bei der höchsten Barista-Qualität in der Tasse, der Leistung und Zuverlässigkeit einzugehen.»

 

Update gefällig?

Jeden Tag verpassen Tausende Menschen im Hotel die neuesten Nachrichten von HOTEL & hardware. Sie auch?

Was Andere gerade lesen

Verwandte Beiträge

Mehrwegsystem-Einführung in Wiesbaden/Mainz

Ein neues Pilotprojekt in Wiesbaden und Mainz zielt darauf ab, das Rückgabesystem für Mehrwegbecher in der Gastronomie zu...

Schaerer und Turnpike kooperieren bei Smartwatch-Anbindung

Schaerer und das Wearable-Tech-Unternehmen Turnpike haben eine Smartwatch-Integrationslösung für Schaerer Kaffeemaschinen entwickelt, die Mitarbeitende im Einzelhandel durch proaktive...

Welbilt führt COOK, CHILL & FINISH ein

Welbilt hat das innovative Küchenkonzept COOK, CHILL & FINISH vorgestellt, das die Zubereitung und Bereitstellung von Speisen in...

Groupe SEB erhält Platin-EcoVadis-Zertifizierung

Die Groupe SEB, inklusive der Marken WMF Professional Coffee Machines, Schaerer und Curtis, hat für das Jahr 2023...